Die Idee der Naturwerkstatt

Welches Kind kennt noch den Duft von frischer Erde?
Welches Kind kennt noch das erste Wachsen und Erwachen eines Samenkorns?
Welches Kind lernt spielend in der Natur ohne Zeitgefühl, tief versunken in der eigenen Kinderwelt?

Es geht um Sinneserfahrungen wie zum Beispiel Honig oder Kräuter schmecken, an Rosen und Lavendel zu riechen, den frischen und kalten Ton fühlen beim Kneten und Verarbeiten oder Tiere beobachten und Geräusche wahrnehmen. Aber auch das Miteinander in der Gruppe und das kreative Schaffen ist für die Kinder eine tolle Herausforderung und stärkt das Selbstbewußtsein.

Ich möchte den Kindern Zeit, Raum und Impulse geben, in und mit der Natur zu spielen, Erfahrungen zu sammeln und als Schatz im Innern zu bewahren.

Ferienaktivitäten und Wochenendprojekte mit verschiedenen Themen schulen die Wahrnehmung der Kinder und das Bewußtsein für Natur wird auf spielerische Art und Weise geweckt.

Natur- und Erlebniswerkstatt in Aktion 2019

Monatliche Themen für Kinder im Alter von 4 – 9 Jahren in einer Gruppe (ca. 10 Kinder).

Samstags von 15:00 – 18:00 Uhr

Proviant (insbesondere Trinkflaschen) mitbringen, ebenso entsprechend robuste Kleidung für draussen – der Witterung angepasst.

Anmeldung

Die Veranstaltungen sind frei wählbar. Bei Abo-Buchung müssen die Termine zu Beginn verbindlich gebucht werden.

Für die Naturwerkstatt gelten folgende Preise:

12 Veranstaltungen im günstigen Jahres-Abonnement (12,50 € / Veranstaltung): 150,00 €

6 Veranstaltungen (16 € / Veranstaltung, Termine frei wählbar): 96,00 €

Einzelveranstaltung (ohne Abonnement): 18,00 €

Die Anmeldung für die Veranstaltung wird per E-Mail entgegengenommen:

kontakt@landkids.de

Für Rückfragen erreichen Sie mich gern auch telefonisch: 04342-304535